Liebe Aulendorferinnen und Aulendorfer,

am Sonntag, 26. Mai 2019 wird der neue Gemeinderat gewählt. Das heißt, Sie entscheiden mit Ihrer Stimme, wer in den nächsten fünf Jahren die wichtigen Weichenstellungen für unsere Stadt und die Teilorte treffen soll. Nach Jahren eiserner Haushaltsdisziplin können wir endlich wieder optimistisch in die Zukunft blicken. So läuft der Finanzhilfevertrag mit dem Land 2020 aus. Das bedeutet, die Handlungsvollmacht ist wieder ganz bei der Stadt. Darüber freuen wir uns sehr! Wir als CDU wollen diese wiedererlangten Spielräume zum Wohle aller Bürgerinnen und Bürger nutzen. Dazu gehören die Kleinsten, die einen Krippen- oder Kindergartenplatz brauchen. Die Familien, Singles und Paare, die bezahlbaren Wohnraum oder Bauplätze suchen. Und natürlich auch die Senioren, die es in unserer Stadt gut haben sollen. Sie alle haben wir im Blick, wenn wir in den nächsten Jahren gute Politik für Aulendorf machen wollen. Mit Augenmaß. Mit Ideen. Und mit viel Sinn fürs gute Miteinander. Dafür stehen alle unsere Kandidatinnen und Kandidaten. Lassen Sie uns das Leben in unserer Stadt gemeinsam gestalten.

Gehen Sie zur Wahl! Geben Sie uns Ihre Stimme am 26. Mai!

Für Ihr Vertrauen bedankt sich

Dr. Hans-Peter Reck
Dr. Hans-Peter Reck
CDU-Stadtverbandsvorsitzender

Auf einen Blick

Schulzentrum Aulendorf
Dafür krempeln wir die Ärmel hoch ...

Unsere Ziele für Aulendorf

Als Stadt der kurzen Wege und des guten Miteinanders gibt es Projekte, für die wir uns in den nächsten Jahren ganz besonders einsetzen wollen. Welche das sind, lesen Sie hier …

Steeger See Aulendorf
Ab 2020 ist Aulendorf wieder selbstbestimmt!

Das haben wir für Aulendorf erreicht

Rückblickend dürfen wir als Kommune stolz sein auf das, was wir trotz der schmerzhaften Auflagen des Finanzhilfevertrages auf den Weg gebracht haben. Lesen Sie hier, was wir in den letzten Jahren miteinander und füreinander geschafft haben …

Kandidaten der CDU Aulendorf
Mit Herz und Verstand

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2019

Alle unsere Kandidatinnen und Kandidaten stehen dafür, unsere Stadt mit Augenmaß, guten Ideen und viel Sinn fürs Miteinander weiterzuentwickeln. Lernen Sie hier die Frauen und Männer kennen, die sich für die CDU in den nächsten Aulendorfer Gemeindarat wählen lassen …

Für die Menschen im Landkreis Ravensburg

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagswahl 2019

Hier finden Sie die Broschüre mit den Kandidatinnen und Kandidaten der CDU für den Kreistag Ravensburg:
PDF-Download > 

Hier geht’s zur Kandidatenvorstellung des CDU-Kreisverbands:
www.cdu-kreistag-rv.de

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen

Unsere Termine auf einen Blick

Donnerstag, 2. Mai, 19:30 Uhr, irreal
Podiumsdiskussion mit Jugendthemen

Sonntag, 5. Mai, 14:30 Uhr, Reithof, kommunalpolitischer Spaziergang. Aufgrund der schlechten Wettervorhersage verschieben wir diesen Termin auf Sonntag, 19. Mai, ebenfalls um 14:30 Uhr. Wir bitten um Beachtung.

Dienstag, 7. Mai, 19:00 Uhr, Kursaal, SZ- Kandidatenvorstellung

Mittwoch, 8. Mai, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Besichtigung der neuen Ferienwohnanlage an der Schwaben- Therme mit dem Abgeordneten des Europäischen Parlaments Norbert Lins aus Danketsweiler anschl. Gespräch und Diskussion über Europa und seine Zukunft in der Cafeteria der Schwaben- Therme

Mittwoch, 8. Mai, 16:30 bis 18:30 Uhr,
Neuland-Werkstatt (Auf der Steige
60, 88326 Aulendorf), Wahlveranstaltung in leichter Sprache zur Kreistagswahl

Donnerstag, 9. Mai, 8:00 Uhr, Schlossplatz, Stand auf dem Wochenmarkt

Freitag, 10. Mai, 19:30 Uhr, Linde Tannhausen, Wahlveranstaltung

Donnerstag, 16. Mai, 8:00 Uhr, Schlossplatz, Stand auf dem Wochenmarkt

Donnerstag, 16. Mai, 19:30 Uhr, DGH Zollenreute, Wahlveranstaltung

Sonntag, 19. Mai, 14:30 Uhr, Reithof, kommunalpolitischer Spaziergang (Hofgarten, Parkstraße, Park, Buchwald, etc.)

Dienstag, 21. Mai, 19:30 Uhr, Sportheim Blönried, Wahlveranstaltung

Donnerstag, 23. Mai, 8:00 Uhr, Schlossplatz, Stand auf dem Wochenmarkt

Das liegt uns am Herzen

  • Als CDU-Fraktion setzen wir uns auch in Zukunft dafür ein, alle Menschen im Blick zu haben.
    Denn das ist die Grundlage fürs gelingende Miteinander – in unserer Stadt und im ganzen Land.

    Stefanie Dölle
    Stefanie Dölle
    Gemeinderätin
  • Was wir als Aulendorfer Bürgerschaft in den letzten Jahren ­miteinander gestemmt haben, ist wirklich außergewöhnlich.
    Dafür danken wir allen aufs Herzlichste!

    Kondrad Zimmermann
    Konrad Zimmermann
    Gemeinderat
  • Bei Entscheidungen im Gemeinderat müssen die ­Auswirkungen auf die Teilorte ­mitbedacht werden!

    Bernhard Allgayer
    Bernhard Allgayer
    Gemeinderat